Hypnosepraxis Bielefeld

Praxis für Hypnose und Rückführungstherapie

Hypnose und Hypnosetherapie bei Eifersucht

Hypnose bei Eifersucht

Eifersucht ist ein ernstzunehmendes Problem, das viele Beziehungen stark belastet. Sowohl für den Eifersüchtigen selbst als auch für seinen Partner kann die Eifersucht sehr quälend sein und in starken Fällen sogar bis zur Trennung führen.

Die Eifersucht ist zumeist tief im Unterbewusstsein verwurzelt und steht teilweise auch in Zusammenhang mit anderen Problemen, wie beispielsweise schlechten Erfahrungen in der jetzigen oder einer früheren Beziehung.

Mit Hilfe der Hypnosetherapie versucht man, die Ursachen der Eifersucht zu erreichen und zu beheben. Die Hypnose kann dabei auf tiefste Gefühlsschichten zugreifen, die ansonsten nur sehr schwer erreichbar sind.

Zeitgleich kann man beginnen, das Unterbewusstsein mit Hilfe der Hypnose auf ein neues, besseres Beziehungsverhalten zu programmieren, wie es sich der Klient wünscht.

Selbstverständlich sollte die Hypnose bei Eifersucht nur dann eingesetzt werden, wenn der von der Eifersucht betroffene Partner (also der Eifersüchtige) das auch wünscht. Es ist also nicht zu empfehlen, einen eifersüchtigen Partner zu einer Therapie zu drängen, wenn dieser kein Interesse daran hat.

In einem solchen Fall wäre als Alternative ein systemischer Ansatz denkbar.

Die systemische Therapie und die systemische Hypnose, die eine Kombination aus systemischer Therapie und Hypnosetherapie ist, bietet auch Ansätze für eine Therapie bei Eifersucht, wenn der eifersüchtige Partner nicht für eine Therapie offen ist, der andere Partner aber aktiv etwas an der Situation ändern möchte.

In der systemischen Therapie geht man davon aus, dass alle mit einander in Beziehung stehenden Menschen wie Zahnräder in einem Uhrwerk miteinander verbunden sind. In der Hypnosystemischen Therapie sieht man die Verbindungpunkte im Unterbewusstsein.

Ziel einer systemischen Hypnose bei Eifersucht ist es nun, das Unterbewusstsein des anderen Partners darauf zu programmieren, harmonisierend auf das Unterbewusstsein des Eifersüchtigen einzuwirken. Minimalste unbewusste Verhaltensänderungen des anderen Partners haben oftmals schon das Potenzial, auch an der Eifersucht selbst erkennbar etwas zu verändern.

Wer schon einmal mit systemischer Therapie wie bspw. systemischen Aufstellungen in Kontakt kam, kann sich vermutlich vorstellen, welche intensiven Energien eine solche Therapie freisetzen kann.

 

 
Haben Sie Fragen zu dem Thema "Eifersucht und deren Behandlung"?

Dann rufen Sie uns einfach an unter Telefon 0521 2388380
oder nutzen Sie direkt unser Kontaktformular.

Wir beraten Sie gerne!