Hypnosepraxis Bielefeld

Praxis für Hypnose und Rückführungstherapie

Meine ethischen Grundsätze

 

1. Schweigepflicht ist für mich absolut selbstverständlich, d.h. ich verstehen meine Arbeit so vertraulich wie ein Mediziner.

 

2. Des weiteren werden Hypnose und andere Entspannungstechniken nur für Zwecke angewendet, die der Gesundheit und dem Wohlbefinden meiner Klienten dienen.

 

3. Ich unterstützen keinesfalls Verstöße gegen gültige Gesetze bzw. geltendes Recht.

 

4. Meine Arbeit ist vollkommen unabhängig von irgendwelchen Religionen. Ferner gehöre ich auch keiner Sekte o. ä. an.

 

5. Ich setze Hypnose niemals für religiöse Zwecke ein.

 

6. Moralisch fragwürdige Anwendungen werden grundsätzlich nicht von mir durchgeführt - auch dann nicht, wenn der Klient dies ausdrücklich wünscht.

 

7. Jede Sitzung wird ordnungsgemäß und detailliert dokumentiert. Dergestalt kann unsere Vorgehensweise jederzeit dem Klienten offen gelegt werden.